Anmeldung zum Newsletter

Webseite Durchsuchen:

 
erweiterte Suche »

 

Dialogrunden

Dialogrunden stehen unter einem Thema. In 20-30 Minuten gibt ein Referent ein Impulsreferat. Danach entwickelt sich ein Dialog darüber.

Ein Dialog ist keine Diskussion, in der zwei oder mehrer Diskutanten ihre Meinung vertreten und Argumente für oder wider ihre Thesen austauschen, vielmehr geht es um ein „Fließen von Worten“, wie es der griechischen Sprachwurzel von „Dialog“ entspricht.

Wenn nicht ausdrücklich anders erwähnt, ist die Teilnahme an Dialogrunden kostenfrei.